Schule macht Zukunft

Eine Bitte...


Schule ist sehr wichtig, keine Frage. Einen guten Abschluss um einen ordentlichen Beruf zu erlernen sollte immer im Hinterkopf stecken. Doch dennoch sollte das Kind auch Kind sein. Die Kindheit eines Kindes kann man nicht mehr zurückholen.

Diese Zeit prägt den Heranwachsenden, also seien Sie nicht allzu streng und lassen ihrem Kind, trotz vielem Stress in der Schule, seine Freizeit zum Spielen, Auspowern und Kontakte knüpfen. Denn wie heißt es so schön „Kids will be Kids“!

In Diesem Sinne seien Sie nicht zu streng, aber auch nicht zu lasch. Finden Sie einen guten Mittelweg und genießen Sie die Zeit mit Ihren Kindern so lange es geht. Denn Erwachsen werden die kleinen Quälgeister viel zu schnell.

Und auch wenn die Kinder irgendwann erwachsen sind, heißt es noch lange nicht, dass alle Probleme aus dem Weg geschafft wurden. Manchmal geht es dann erst richtig los!

Ich wünsche Ihnen alles Gute und ich bin mir sicher, dass unsere Leserschaft da draußen super auf Ihre Kinder aufpasst und einen großes Vorild im Thema Erziehung ist!